Unser Fundament

Unser Nachhaltigkeitsverständnis beruht auf dem 3-Säulen-Modell Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft. Die gleichmässige Gewichtung sozialer, ökologischer und ökonomischer Aspekte ermöglicht erst unseren langfristigen wirtschaftlichen Erfolg unter Achtung und Wahrung umweltrelevanter und gesellschaftlicher Werte. 
3-Säulen-Modell Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft

Wirtschaftlichkeit – Effizient, innovativ, nachhaltig

Wirtschaftlicher und unternehmerischer Erfolg sind Voraussetzung, um innerhalb der Industrie innovativ und wettbewerbsfähig zu bleiben und somit die Ansprüche unserer Kunden auf lange Sicht zu befriedigen. Nur als wirtschaftlich erfolgreiches Unternehmen können wir unser Engagement im Bereich Nachhaltigkeit aufrechterhalten und Arbeitsplätze sowie angemessene Löhne sichern.

Soziale Gerechtigkeit – Mehr Lebensqualität für alle

Die Konsumenten sollen gesunde, wohlschmeckende sowie sozial gerecht erzeugte Delica-Produkte geniessen können. Als Arbeitgeberin nehmen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung wahr und setzen uns für die Arbeitnehmenden, sowohl in der Schweiz, als auch bei den Lieferanten und Produzenten in den Ursprungsländern ein. Wir engagieren uns für faire Arbeitsbedingungen und gerechte Löhne, fördern die Umsetzung gesellschaftlicher Werte und unterstützen die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden.

Umweltverträglichkeit – Die Welt für morgen erhalten

Mit Rücksicht auf nachkommende Generationen produzieren wir ressourcen- und energieeffizient und streben geschlossene Stoff- und Energiekreisläufe an. Wir fokussieren uns auf erneuerbare Ressourcen und fördern mit unserer ganzheitlichen Unternehmensphilosophie die vollständige Wiederverwertung aller eingesetzten Materialien. Der sorgsame Umgang mit natürlichen Ressourcen fördert die Biodiversität und den langfristigen Erhalt funktionsfähiger Ökosysteme.

 
DE | EN | FR