Für den Genuss mit gutem Gewissen

Die Werte verantwortungsvolles Handeln, nachhaltige Beschaffung und Umweltschutz sind nicht nur fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur, sondern werden von uns auch gelebt.

Der Weg in eine nachhaltige Zukunft

WSK mit Handlungsfelder

Indem wir zehn Aktionsfelder in den Dimensionen Ökologie, Wirtschaft und Soziales Schritt für Schritt bearbeiten, schliessen wir ökologische Kreisläufe. 
Wir senken den Einsatz von Ressourcen wie Energie, Wasser und Rohstoffen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg – von Anbau und Beschaffung über Produktion und Handel bis hin zu Konsum und Recycling. Dabei soll der langfristige wirtschaftliche Erfolg gesichert, die Mitarbeitenden umfassend gefördert und die Tragfähigkeit des Ökosystems gewährleistet werden.

Um dies zu erreichen, haben wir uns zusammen mit der M-Industrie ambitiöse Ziele bis 2020 gesetzt. Visionen bis 2040 dienen als Leitsterne, allen voran:

100% nachhaltige Rohstoffe – 100% erneuerbare Energien – 100% Recycling.

Das Nachhaltigkeitsprogramm der M-Industrie

Die Nachhaltigkeitspolitik der M-Industrie

Unser Nachhaltigkeitsverständnis im Überblick

Nachhaltigkeit  ist für uns kein Modewort, sondern herausfordernde Realität. Die Nachhaltigkeitsstrategie mit ihren Handlungsfeldern und konkreten Zielen sowie das nach der Norm ISO 14001 zertifizierte Nachhaltigkeitsmanagementsystem widerspiegeln unser Nachhaltigkeitsverständnis und geben Einblicke in unser soziale, wirtschaftliche und ökologische Engagement.

 
DE | EN | FR